Print this page

Clos de Tsampéhro, 24 november 2017

VOR NOVEMBER 2017 SIND DIE EREIGNISSE NICHT UBERSETZT; Sie können sie auf der französischen Webseite entdecken. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ein Abend wie die Partnerschaft mit Clos de Tsampéhro: aussergewöhnlich!

Am 24.November folgten fünfzig Personen der Einladung des Clos de Tsampéhro im wunderschönen Weinkeller La Romaine in Flanthey. Die Fondation Enfants Papillons ist bis 31.Dezember Nutzniesser einer grosszügigen Aktion mit dem aussergewöhnlichen «Clos de Tsampéhro», der von Gault und Millau zu den 100 besten Schweizerweine zählt. Wir hatten die Freude, mittels eines Vortrags die Genese, das Wachsen und die Projekte der Stiftung vorzustellen, und zum Abschluss von der grossen Hoffnung, auch bei uns bald Hauttransplantate durchführen zu können, nach dem erfolgreichen Eingriff in Deutschland, der Anfang November durch die Presse bekanntgegeben wurde.